Startseite
Fenster
Typen / Muster
S8000 Anschlagsystem
S 7000 Mitteldichdung
Belüftung Gecco
Türen
Insektenschutz
Sonnenschutz
Wintergärten
Gerüstbau
Service
Preis & Leistung
Referenzen
Kontakt
Wir über uns
AGBs
Impressum
Anfahrt
Raumlüftung

Vermeidung von Schimmelpilzbildung


Schwitzwasserbildungen in Wohnräumen – dieses Problem kannte früher kaum jemand. Vor der ersten Ölkrise und der danach folgenden Wärmeschutzverordnung vom 01.11.1977 wurde buchstäblich zum Fenster hinaus geheizt. Alte Fenster setzten dem Luftstrom nur einen geringen Widerstand entgegen. Die schmalen Rahmen verzogen sich mit der Zeit und wurden undicht. Mit dem Einbau moderner Kunststofffenster zog es nicht mehr – und es konnte Energie gespart werden. Doch plötzlich trat ein neues Problem auf: Feuchtigkeit! Diese zeigt sich mit den bekannten Symptomen wie Schwitzwasser an den Fensterscheiben, Schimmelpilzbildung, Bauschäden und Verschlechterung des Wohnklimas. Die Aufgabe der Raumlüftung besteht darin, feuchte Raumluft gegen kühlere und trockenere Außenluft auszutauschen.Gealan.de hier Klicken
Die Spaltlüftung

Regulierung der Raumluftfeuchtigkeit
Erneuerung der verbrauchten Atemluft
Abtransport von Geruchs- und Schadstoffen
Regulierung der Raumlufttemperatur
Zuluftförderung für raumluftabhängige Feuerstätten
Aufgaben der Raumlüftung

Die Reduzierung der Luftfeuchtigkeit ist nicht die einzige Anforderung, die an eine moderne Raumlüftung gestellt wird. Ein kontinuierlicher und ausreichender Luftaustausch ist für den Bewohner eines Gebäudes äußerst wichtig. Dafür gilt es verschiedene Kriterien zu erfüllen:

    




GECCO Raumlüftung Fenster leisten einen wichtigen Beitrag zur Senkung der Energiekosten in Gebäuden und ermöglichen es, gesetzliche Wärmeschutzverordnungen zu erfüllen. Dies erreichen sie durch gute Wärmeisolation und hohe Dichtigkeit. Moderne Fenster sollten aber noch mehr können. Um der Entstehung von Schimmelpilz im Rauminnern vorzubeugen, ist eine ausreichende Grundlüftung erforderlich.


Deshalb hat GEALAN die Lüftungsklappe GECCO (GEALAN CLIMA CONTROL) entwickelt. GECCO ist klein, arbeitet im Verborgenen und absolut geräuschlos. Die kleine Klappe mit IQ hat Auszeichnungen und Preise erhalten und stand bei Presseauftritten, Seminaren und Symposien im Mittelpunkt. Sie ist genial einfach und einfach genial.



GECCO 3 Automatisches Lüftungssystem

Anschlagdichtungssysteme S 3000 und S 8000 IQ wurde eine komplett neue Lüftungsklappe entwickelt.
Die maßgeschneiderte Lösung GECCO 3 kann nicht nur in bereits eingebauten Fenstern aus diesen

GEALAN-Profilsystemen nachgerüstet werden, sondern passt auch in viele marktübliche Anschlagdichtungssysteme
GECCO Plus Automatisches Lüftungssystem

für S 7000 IQ Bei dieser Weiterentwicklung der automatischen Lüftungsklappe GECCO für das Mitteldichtungssystem S 7000 IQ wurde ein noch sensibleres Ansprechverhalten erzielt. GECCO Plus schließt bereits bei einer Druckdifferenz von 50 Pa.


GEALAN Air Watch

Der speziell entwickelte Lüftungsanzeiger „GEALAN Air Watch“ basiert auf dem Prinzip eines Hygrometers und zeigt dem Bewohner an, wann die Raumluft verbraucht ist und gelüftet werden muss.

Steht der Zeiger im blauen Bereich, ist genug Frischluft vorhanden. Bewegt er sich hin zum roten Bereich, heißt das, es ist an der Zeit, neue Frischluft zuzuführen.